Akademie Wick

Wichtige Termine !!

Gastspiel am Montag, 28.05.2012, 20.15 Uhr Sandkorn-Fabriktheater Karlsruhe – www.sandkorn-theater.de

Mittwoch, 30.05.2012, 20.00 Uhr klag-Bühne Gaggenau – http://www.klag-kleinkunst.dewww.kulturrausch-gaggenau.de

Clown-Akademie Wick – Die neuen Clown-Doktoren:

Lachen verleiht der Seele Flügel

Unter diesem Motto geben die frisch gebackenen Clowns der Akademie Wick eine öffentliche Kostprobe und präsentieren in einer kleinen Tournee ihre durch Poesie & Phantasie entstandenen Clownnummern.

Die 12 Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland und der Schweiz haben sich alle Regeln und Techniken der Clownskomik angeeignet, um kompetent das Clownspiel anzuwenden. Somit prägt die Faszination „Clown-Doktor“ die 10. Gruppe, welche von Klaus-Peter Wick innerhalb von drei Semestern ausgebildet wurde. Mit dem Wissen, um die heilsame Kraft des Lachens setzen sie ihre Fähigkeiten in den medizinischen, pädagogischen und therapeutischen Bereichen ein.

Das Repertoire der Clownstypen und der verschiedenen Charakteren reicht von Pantomime bis hin zur Figur des „Clown-Doktors“.

Infos zur Ausbildung unter: www.akademie-wick.de

Weitere Auftritte: Dienstag, 29.05.2012, 20.00 Uhr

Zehntscheuer Münsingen – Kleinkunstbühne 1. OG Zehntscheuerweg 11 72525 Münsingen – http://www.zehntscheuer-muensingen.de

Donnerstag, 31.05.2012, 15.30 Uhr Jugenkulturtreff E-Werk Wallstr. 24 61348 Bad Homburg – www.e-werk-hg.de

Freitag, 01.06.2012, 12.00 Uhr Kölner Zoo Riehler Str. 173 50735 Köln

Freitag, 01.06.2012, 20.00 Uhr Theater im Hof Roonstr. 54 50674 Köln (Ticket: 0221/3568122) www.theaterszene-koeln.de

akademie wick

schlüsselblumenweg 12

76476 bischweier

fon 0173-3153537

info@akademie-wick.de

www.akademie-wick.de
Advertisements

Akademie Wick

bei der akademie wick gibt es wieder etwas Neues:

Da der Clown-Workshop “ Just for fun“ so gut läuft bieten wir nun neben dem Termin vom 15.-17.06.2012 einen zweiten Termin an. Der Kurs findet am Wochenende 03.-05.02.2012 statt.

akademie wick

Theaterpädagogik Clownerie Humortraining

Klaus-Peter Wick

Schlüsselblumenweg 12

D-76476 Bischweier

Tel. 0173-3153537

Fax 07222 – 408760

info@akademie-wick.de

http://www.akademie-wick.de

Steinbach Ensemble

Klaus Huber der Stadtpoet

Wer schreibt, über den wird auch geschrieben:

Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln, die über Klaus Huber, seine Arbeit und seine Aktionen veröffentlicht wurden.

Rote Nasen

Akademie Wick – Termine

image002VORSICHT!

Die Vir(r)en der Clowns sind unterwegs.

Abschlussaufführungen der neuen Clowns

Nachfolgend möchten wir Sie über die Termine zu den Abschlussveranstaltungen der neuen Clowns informieren.

Wir würden uns sehr freuen, Sie, Ihre Freunde und Bekannten als Zuschauer begrüßen zu dürfen.

Sa. 30.05.09, Karlsruhe, 20:00 Uhr                   Premiere

Sandkorntheater. www.sandkorn-theater.de

So. 31.05.09, Heidelberg, 14:00 Uhr
Bismarckplatz

So. 31.05.09, Schwetzingen, 19:00 Uhr
Theater am Puls. http://www.theater-am-puls.de

Mo. 01.06.09,Baden-Baden / Haueneberstein, 18:00 Uhr

Kleinkunstbühne Rantastic. http://www.rantastic-kleinkunst.de

Di. 02.06.09, 91522 Ansbach, 13:30 Uhr
Fußgängerzone

Di. 02.06.09; 90762 Fürth, 19:00 Uhr
Bildungs- und Kulturzentrum Lindenhain
http://www.elan-fuerth.de

Mi. 03.06.09 Memmingen, 12-14 Uhr
Westertorplatz

Mi. 03.06.09, Kempten, 19:00 Uhr
Haus International. http://www.hausinternational.de

Do.04.06.09, Ulm, 12-14 Uhr
Fußgängerzone

Do.04.06.09, Esslingen, 19:00 Uhr
Kulturzentrum Dieselstrasse. http://www.dieselstrasse.de

Fr. 05.06.09, Baiersbronn, 20:00 Uhr
Rosensaal, http://www.baiersbronn.de

 image004

Institut für Theaterpädagogik Clownerie Inspiration

Inh. Klaus-Peter Wick
Schlüsselblumenweg 12
D-76476 Bischweier
tel 0 72 22 – 4 98 54
fax 0 72 22- 40 87 60
info@akademie-wick
www.akademie-wick.de

Klinikclowns – Medizin für kranke Kinder –

clownsEine gute Idee – nachahmenswert!

Die Klinik-Clowns

Das neue Projekt von RT25 sind die Klinik-Clowns „Knopf, Wolke und Erdbeere“, die die kleinen Patienten im Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (ZKJ) Freiburg unterhalten.

Die Arbeit der Clowns wird grundsätzlich nur über Spenden finanziert.

Die Idee

„Lachen als gute Medizin“ wird bereits seit 1985 in Amerika und seit 1994 in Deutschland erfolgreich eingesetzt. Mittlerweile gibt es in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Deutschland (z.B. Münster, Wiesbaden, München, Freiburg) Clownbesuche.

Die Clowns

Sie nennen sich Klinik-Clowns oder Clown-Doktoren, sind keine gewöhnlichen Spassmacher, sondern speziell geschulte Clowns, die für die kranken Kinder Freunde, Tröster und Spassmacher zugleich sind. Sie improvisieren aus dem Moment heraus und müssen ein grosses Einfühlungsvermögen haben. Die Kinder haben zu Ihnen eine ganz besondere Beziehung und erzählen ihnen vieles, was sie den Ärzten und Schwestern nicht erzählen.

Das Projekt

Kontinuierlich, ein bis zweimal pro Woche finden die Besuche statt. Ca. drei Stunden sind die Clowns unterwegs und „therapieren“ auch im Vorbeigehen das Klinikpersonal. Nach kurzer Information über das Befinden der Patienten durch die Stationsschwester beginnt der eigentliche Besuch, auf den sich

natürlich die meisten Kinder sehr freuen. Mit den phantasievollen Spielen der Clowns kann die Krankheit vergessen und der Lebenswille gestärkt werden. Manchmal helfen auch nur beruhigende Worte oder Seifenblasen, die lautlos durch den Raum schweben. Das kreative Spiel der Clowns versteht sich als sinnvolle Unterstützung der Schulmedizin. Die Klinik-Clowns arbeiten heute ebenso wie die indianischen Clowns. Sie bauen auf der grundlegenden Erkenntnis über das Wesen der Menschen auf: der Erkenntnis der wechselseitigen Beeinflussung von Körper und Seele.

Kranke Kinder brauchen Clowns!

Hinter den Klinik-Clowns verbirgt sich die inzwischen weltweite Erfahrung, dass Clowns in Kinderkliniken hervorragende Partner der kleinen Patienten und Patientinnen, aber auch der Ärzte, der Pflegekräfte und der Eltern sind.

In der Freiburger Uni-Kinderklinik warten immer wieder donnerstags zwischen 14.00 und 17.00 Uhr viele kleine Patienten und Patientinnen auf die Roten Nasen Knopf, Wolke und Erdbeere, die eine willkommene Abwechslung in den Klinikalltag bringen. Die Clowns übernehmen viele Rollen, sie sind Freunde, Tröster, Spaßmacher und Künstler zugleich. Was vordergründig spielerisch wirkt, ist professionelle Arbeit – eine künstlerische Darstellung voller Konzentration auf das Geschehen. Die Station ist die Bühne der Klinik-Clowns, und diese Bühne ist im Klinikalltag stets offen. Unvorhersehbares muss gemeistert werden.

Um die regelmäßigen Besuche der Clowns auch weiterhin zu sichern, ist das Projekt auf Sponsoren angewiesen. Round Table 25 möchte einen Beitrag dazu leisten, den kleinen Patienten durch die Aufmunterung von »Knopf, Wolke und Erdbeere« den Klinikaufenthalt angenehmer zu gestalten.

Seit August 2002 gibt es im Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin die Klinik-Clowns Knopf und Wolke, die seit Juni 2004 von Erdbeere unterstützt werden.

Klinik-Clowns Hamburg e.V.
Clownsvisite e. V. – Ruhrgebiet
Paderborner Klinik-Clowns e.V.
Klinikclowns Lachtränen Würzburg e.V.
Internationale Schule für Clown, Humor und Kommunikation
Kultur Bonbon – Universitätsklinik Freiburg
Der Dachverband Clowns für Kinder im Krankenhaus Deutschland e.V.

Drehorgelmusik

Rheinauer Drehorgelmusikanten

    Drehorgelmusikanten

      Allen zur Freud

     

      die Orgel

    “Richter’s Leut”

    Sie erfreuen Alt und Jung mit vielen
    altbekannten Melodien…..


    Drehorgelinformationen
    Internationale Drehorgelfreunde Berlin e.V.Mechanische Musik – GSM